Das Familienparadies

Marzling hat derzeit ca. 3200 Einwohner und ist eine sehr gut erschlossene und beliebte Wohngemeinde. Die folgenden Kriterien sprechen für sich:

  • die Nähe zur Stadt Freising und dem Flughafen MUC
  • vor den Toren der Landeshauptstadt München
  • der unmittelbare Autobahnanschluss Freising-Ost
  • an der Bundesstraße 11
  • direkt an der Bahnlinie München-Landshut-Regensburg
  • Stadtbusverbindung nach Freising

Im Ort gibt es einen Kindergarten, eine neue Grundschule mit Sporthalle und eine Sportanlage mit Fußballfeldern, Stockbahnen, Tennisplätzen, Sportheim, mehrere Badeweiher und den Erholungssee „Stoibermühle“.

Durch wunderbare, sehr gut ausgebaute Rad- und Wanderwege entlang der Isar kann man unter schattenspendenden Bäumen problemlos und autofrei von Marzling aus per Fahrrad Freising, München und Landshut erreichen. 

Verkehrsanbindung:

zur Anschlussstelle Freising-Ost (BAB A92 München - Deggendorf): ca. 5 Km zum Flughafen München: ca. 15 km
nach München: ca. 45 km  /   nach Ingolstadt: ca. 75 km

 


Größere Kartenansicht